Tischler Ausbildung
Tischler Ausbildung

 

Tischler-Ausbildung im Münsterland: Warum Hoffmann Interior?


“Bei meinem Bewerbungsgespräch bot man mir direkt einen Rundgang an. Aufgrund des herzlichen Arbeitsklimas war schnell klar, dass eine Ausbildung im Münsterland bei der Firma Hoffmann Interior eine gute Entscheidung ist.”

Vom Praktikum zur Tischler-Ausbildung

“Für meine Tischler-Ausbildung im Kreis Coesfeld war Hoffmann Interior die erste Wahl. Man ist hier sofort Teil des Teams und kann an verschiedensten Projekten arbeiten.”

Abwechslungsreiche Innenausbau-Projekte

“Bereits im Bewerbungsprozess zeigte man mir, dass hier alles Hand und Fuß hat. Auch der Arbeitsalltag im Praktikum war viel besser organisiert als ich es von anderen Unternehmen gewohnt war.”

Tolle Kollegen und ein nettes Umfeld

“Schon im Praktikum hab ich gemerkt, dass mir der Beruf des Tischlers und die Arbeit in der Firma Spaß machen. Das liegt auch an den Kollegen und dem sehr guten Arbeitsklima.”

Berufsfeld Tischler


Bei der Ausbildung zum Tischler in unserem Betrieb hast Du es nicht nur mit Holz zu tun. Du arbeitest auch mit Materialien wie Acryl, Glas und Metall. An neusten Maschinen lernst Du moderne Fertigungssteuerung kennen und gleichzeitig bist Du echter Handwerker. Unsere Produktionsstätte befindet sich im ländlichen Rosendahl-Holtwick und zugleich kannst Du auf Montage weltweit an echt spannenden Projekten teilhaben. Deine Aufgaben: Herstellung von Möbeln oder Möbelteilen und deren Zusammenbau – Arbeiten mit modernsten Geräten und Fertigungstechniken – Wartung und Instandhaltung von Maschinen und Anlagen – Behandlung und Veredelung von Oberflächen.

Mittendrin, statt nur dabei

Du hast schon gemerkt, dass Dir als Auszubildender bei Hoffmann Interior alle Möglichkeiten offen stehen. Mittendrin, statt nur dabei.

Dieses Video haben wir Auszubildende selbst für Dich gedreht. Eines von vielen Projekten in dem wir uns neben der klassischen Ausbildung engagiert haben. Du erhältst einen direkten Einblick in Deinen zukünftigen Arbeitsalltag – wir sind gespannt auf Dein Feedback.

Danke auch an das Netzwerk ZDI Kreis Coesfeld und allen Kollegen von Hoffmann, die uns das ermöglicht haben! Wie immer eine Teamarbeit.

 

 

 

Vom Praktikum zur Tischler-Ausbildung

Betriebsvorstellung und Praktikum

Über ein Praktikum lernst Du uns und wir Dich besser kennen. So kannst Du Dir ein Bild von Deinem zukünftigen Arbeitsumfeld machen und die Vorteile einer Tischler-Ausbildung bei Hofmann Interior aus erster Hand erleben.

Erstes Ausbildungsjahr

Ab dem ersten Tag bist Du Teil des Teams und bekommst mit der Zeit Einblicke in alle Bereiche des Unternehmens. Nachdem Du Dich eingelebt hast, nimmst Du am Einführungslehrgang für Tischler teil. Am Ende des Jahres folgt dann ein überbetrieblicher Grundlehrgang für Holzbearbeitungsmaschinen.

Zweites Ausbildungsjahr

Im zweiten Jahr tauchst Du noch tiefer in die Arbeit mit Holzbearbeitungsmaschinen im Betrieb und im Rahmen eines fortgeschrittenen Lehrgangs ein. Zudem bereiten wir Dich auf die bevorstehenden Zwischenprüfungen in Theorie und Praxis vor und Du wirst in das Feld der Oberflächenveredelung eingeführt.

Drittes Ausbildungsjahr

Im dritten Jahr dreht sich alles um Dein Gesellenstück sowie die theoretische und praktische Abschlussprüfung. Du arbeitest zu diesem Zeitpunkt bereits selbstständig an Projekten und bekommst bei Bedarf eine individuelle Schwerpunktförderung von uns.

Benjamins Elisabeth Willlkommen zur Ausbildung

In 6 Schritten zu deiner Ausbildung

  1. Lerne uns im Praktikum kennen
  2. Bewirb Dich und zeige uns im Vorstellungsgespräch, dass Du Teil des Teams von Hoffmann Interior werden möchtest
  3. Erhalte Deine Zusage für Deine Ausbildung bei uns
  4. Bei einem gemeinsamen Treffen gehen wir mit Dir und Deinen Eltern alle Details durch und erkunden in einem Rundgang den Betrieb. So erhältst Du vor Unterzeichnung des Ausbildungsvertrages noch einmal alle Infos über den genauen Ablauf Deiner Ausbildung
  5. Probiere, welche Kleidungsgröße unserer Hoffmann Collection Dir am besten steht
  6. Starte am 01.08.2023 Deine Top-Ausbildung zum Tischler bei Hoffmann Interior

 

Jetzt Kurzbewerbung mailen

Schnelle Bewerbung per E-Mail

Für unser Kurzbewerbungsverfahren reichen uns folgende Unterlagen

  • Dein tabellarischer Lebenslauf
  • Scan Deines letzten Zeugnisses

Bewirb dich jetzt!

 

Hoffmann Interior Tischlerausbildung 6 Schritte

 

Hoffmann Interior Personen Hellenkamp Ralf

Vom Azubi zum Konstrukteur

Bereits während meiner Ausbildung entdeckte ich, wie facettenreich die Arbeit als Tischler bei Hoffmann ist. Sowohl in der Tischlerei als auch in anderen Abteilungen lernte ich tolle Kollegen und die unterschiedlichsten Ladenbau- und Innenausbau-Projekte kennen. CNC-Anlagen fand ich besonders spannend, weshalb ich mich auf diese spezialisierte. Zusätzlich habe ich meinen handwerklichen Erfahrungsschatz bei europaweiten Montagetätigkeiten erweitern können. Meine verschiedenen Interessensgebiete durfte ich anschließend über eine innerbetriebliche Weiterbildung zum Konstrukteur und CNC-Programmierer verbinden.

Ralf Hellenkamp, seit 2005 im Team

 

Hoffmann Interior Personen Kroeger Thomas

Azubi, CNC-Bearbeitung, Meister

Bei Hoffmann Interior kann jeder seine Stärken ausspielen und seinen eigenen Weg finden. Dabei stehen mir jeden Tag tolle Kollegen zur Seite. Nach meiner Tischler-Ausbildung war ich im Bankraum tätig und konnte mich mit der CNC-Bearbeitung auseinandersetzen. Auch die Arbeit mit anderen Maschinen machte mir eine Menge Spaß und man gab mir im Betrieb alle Möglichkeiten, mich weiterzuentwickeln. Hierzu gehörte auch ein berufsbegleitender Meisterkurs. Seit einigen Jahren bin ich als Tischler-Meister in der Produktionsleitung tätig. Diese Aufgabe erfordert viel Know-how und ich kann meine Stärken als Organisationstalent voll einsetzen.

Thomas Kröger, seit 1997 im Team

 

Hoffmann Interior Personen Wilde Denis

Azubi, Welterkunder, Ltd. Monteur

Schon während meiner Tischler-Ausbildung im Jahr 1992 fühlte ich mich bei Hoffmann super aufgehoben. Alle gaben mir viel Freiraum, um verschiedenste Bereiche zu erkunden. Irgendwann streckte ich meine Fühler aus und sammelte neue Eindrücke in anderen Unternehmen – bis ich 2006 ins Team zurückkehrte und von alten und neuen Kollegen herzlich empfangen wurde. Aufgrund meiner vielseitigen Berufserfahrung konnte ich den Posten des Montageleiters im Bereich der Möbelmontage übernehmen. Später wechselte ich in die Abteilung für GU-Leistungen, wo viele neue Herausforderungen auf mich warteten. Als leitender Monteur bin ich heute oft für mehrere Projekte gleichzeitig verantwortlich.

Denis Wilde, seit 1992 im Team

 

Lerne im Top-Ausbildungsbetrieb

Mehrfach ausgezeichnet

Als wichtige Anlaufstelle für Interessenten aus vielen münsterländischen Gemeinden wie Rosendahl, Ahaus, Stadtlohn oder Coesfeld liegt uns ein Umfeld mit starker Ausbildungsqualität für Dich am Herzen. Deshalb sind wir Teil einer Offensive des Tischlerei-Fachverbandes NRW und wurden mit der Urkunde und dem Siegel „TOP Ausbildungsbetrieb“ ausgezeichnet.

Damit bietet Hoffmann Interior Dir die besten Rahmenbedingungen. Hierzu gehören: maximale Transparenz für den Ablauf Deiner Ausbildung, ein sicheres Arbeitsumfeld nach neusten Standards und moderne Fertigungsanlagen. Bei uns bekommst Du eine Top-Ausbildung, die Dir alles mitgibt, was Du für Deine erstklassige berufliche Entwicklung brauchst.

Hoffmann Interior Tischlerausbildung Top Ausbildungsbetrieb 2021
Elisabeth Benjamins

Personalwesen

Elisabeth Benjamins - Ansprechpartner

Bewirb dich jetzt


Du möchtest Dich bei uns bewerben? Sende mir einfach Deine Unterlagen oder rufe mich zu Deinen Fragen direkt an.

Telefon: +49 2566 9316 0
E-Mail: bewerbung@hoffmann-interior.com

V-Card Download
Mit der V-Card hast Du alle Kontaktdaten direkt in Deinem Telefonbuch.